Chormusik im Gottesdienst

Geschrieben von: Internet

Drucken

 

Am Samstag, dem 12. November, um 18 Uhr wird der Chor der Evangelischen Kirche am Limes in der Gustav-Adolf-Kirche in Großauheim im Abendgottesdienst Chorwerke von Moritz Hauptmann (1792-1868) singen. Dieser Komponist, in Dresden geboren und in Leipzig gestorben, wurde 1842 auf Empfehlung von Gewandhaus-Kapellmeisters Felix Mendelssohn-Bartholdy Thomaskantor und Musikdirektor in Leipzig und und in der Nachfolge Johann Sebastian Bachs Gründer der Bachgesellschaft. Er hatte damals als Komponist und Musiktheoretiker einen ausgezeichneten Ruf. Heute ist sein Werk nahezu unbekannt. Andreas Heindel hat als Chorleiter vier geistliche Motetten mit dem Chor einstudiert, die den Gottesdienst mit Pfarrerin Käppeler bereichern werden. Dazu wird herzlich eingeladen.