Gemeindezentrum 001_klein.JPG

Telefonnummern

Pfarrer Wolfgang Bromme 0173-9625030

Pfarrer Dr. Manuel Goldmann 06186-900607

Gemeindebüro 06181-53666

 

Anmelden

Suche

ev. Kirchenbezirk am Limes - Großauheim, Großkrotzenburg und Wolfgang

Erntedankgottedienst

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Internet

Hallo

wie versprochen hier die Bilder vom Erntedankgottesdienst am Sonntag in der GAK

Fotos : A. Schmidtmann

Bitte folgen Sie dem Link auf unsere Präsentationsseite

http://gotthilf.zenfolio.com/p652289102

im Fenster oben rechts könne Sie mit dem Knopf "Slideshow" eine Diashow starten

Viel Spaß

 

 

Impressionen vom Jubiläumsjahr

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: as

Das Jubiläumsjahr neigt sich dem Ende. Hier eine Zusammenstellung von Bilder der Veranstaltungen.

Fotos von Karin Schuler und Andreas Schmidtmann

Bitte folgen Sie dem Link auf unsere Präsentationsseite

im Fenster oben rechts könne Sie mit dem Knopf "Slideshow" eine Diashow starten

Viel Spaß

http://gotthilf.zenfolio.com/p832905559

   

Impressionen Sommerfest 2011

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Internet

zu allen Bildern, bitte den Link unten verwenden 

zu den Bildern bitte den Link drücken. Sie gelangen dann auf meine Photoseite. Oben links befindet sich der Button "Slideshow", mit dem Sie eine kleine Diashow ablaufen lassen können.

Andreas Schmidtmann

http://gotthilf.zenfolio.com/p726538193

 

   

Lachen ist göttlich!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Internet

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
ich möchte Sie auf folgenden Vortrag aufmerksam machen
und lade Sie herzlich dazu ein!


Am Donnerstag, 15. September, 20.00 Uhr kommt Rabbiner
Shlomo Raskin in die Ehemalige Synagoge Großkrotzenburg.
Er wird dort unter dem Titel "Lachen ist göttlich" einen Vortrag
mit reichlichen Beispielen zum jüdischen Humor halten. Das Lachen
ist gewollt, hat aber immer auch einen ernsten Hintergrund.

Rabbiner Raskin ist in Israel geboren und arbeitet als Seelsorger
in der Jüdischen Gemeinde Frankfurt. Er versteht sich selbst als
Talmud-Tora-Schüler und als ein Rabbi zum Anfassen, der die
Kerne der Tora aus den verschiedenen Strömungen sammelt.
Alle, die den Rabbiner mit seinen lebensnahen Vorträgen schon
kennen, wissen, dass er ein Meister des jüdischen Humors ist.
Man darf gespannt auf den Abend sein.

Der Eintritt kostet 8,--, erm. 5 €. Veranstalter ist der Arbeitskreis
Ehemalige Synagoge in Kooperation mit der Gesellschaft für
Christlich-Jüdische Zusammenarbeit.


Über eine Pressebegleitung an diesem Abend würde ich mich freuen.

Mit freundlichem Gruß

Pfarrer Heinz Daume

Max-Planck-Str. 1

63538 Großkrotzenburg

Tel.: 06186 900607

Hdy: 0172 6654213


   

Kirchentag Dresden 2011

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: AS

Impressionen vom Kirchentag Dresden 2011

Etwas spät, aber hier sind die Bilder:

Fotos: Kurt Käppeler

Bearbeitung: AS

Weiterlesen: Kirchentag Dresden 2011

   

Seite 44 von 46